News vom

Arzthonorare: Experten gehen von höheren Krankenkassenbeiträgen aus

Die jetzt vereinbarte Honorarsteigerung wird die Beitragszahler aller Voraussicht nach teuer zu stehen kommen. Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Köhler geht davon aus, dass die Beiträge um 0,28 Prozentpunkte steigen werden müssen, damit die Erhöhung um 2,7 Milliarden Euro aufgefangen werden kann.

Seitens der gesetzlichen Krankenkassen und der Arbeitgeber gab es Kritik an dem Umfang der Honorarsteigerung. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt sprach in Richtung der Ärzte die Forderung aus, jetzt stärker auf die Qualität zu achten und die Unterschiede bei den Behandlungen von privaten und gesetzlich Versicherten zu beseitigen. Der Kassen-Verhandlungsführer Johann-Magnus von Stackelberg sagte hingegen, dass die Chance auf eine Verbesserung der Qualität in der ambulanten Versorgung vertan wurde.

Am vergangenen Donnerstag konnten die Mediziner gegen den Widerstand der Kassen eine etwa zehnprozentige Erhöhung der Vergütung durchsetzen, da ihnen bei der Abstimmung er unparteiische Schlichter seine Stimme gegeben hatte.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:

    keine ähnlichen Beiträge gefunden



Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen