News vom

Bau der A 20 geht zügig voran

Bau der A 20 geht zügig voran © dpp

Abschnitt zwischen Weede und Geschendorf freigegeben

Weede. Der Bau der Autobahn 20 in Schleswig-Holstein schreitet immer weiter voran.

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) gab an diesem Montag ein 6,3 Kilometer langes Teilstück zwischen Weede und Geschendorf östlich von Bad Segeberg für den Verkehr frei. «Mit der A 20 wächst eine Ost-West-Achse, die Schleswig-Holstein und ganz Norddeutschland enorm gut tun wird», betonte Carstensen. Die Autobahn mit der nordwestlichen Umfahrung Hamburgs und der Elbquerung bei Glückstadt sei für das nördlichste Bundesland dabei derzeit auch zugleich das Verkehrsprojekt mit der höchsten Priorität.

Die Kosten für das 6,3 Kilometer lange Autobahn-Teilstück im Kreis Segeberg liegen bei 43,5 Millionen Euro. Die A 20 ist damit ab sofort von Bad Segeberg bis zur A 11 nahe der polnischen Grenze durchgängig befahrbar. (ij/ddp)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen