News vom

„Blink-182“ rocken wieder die Bühne

„Blink-182“ rocken wieder die Bühne

Auf diesen Auftritt haben die Fans von „Blink-182“ fast vier Jahre warten müssen: Die drei Jungs rocken endlich wieder gemeinsam die Bühne.

Gestern (23.07) trat die Band im „Hard Rock Café“ in Las Vegas erstmals seit Dezember 2005 wieder auf und feierte damit ihr Comeback. Die Fans hatten teilweise weite Wege auf sich genommen, um bei dem Konzert dabei sein zu können. Es habe sich aber gelohnt, sagte ein Fan aus Dallas, Texas: „Fantastisch! Ich habe fünf Jahre darauf gewartet, und ich kann es kaum erwarten, sie in Dallas spielen zu sehen. Sie rocken wirklich die Bühne.“ Heute (24.07.) steht die Band ein weiteres Mal in Las Vegas auf der Bühne, danach folgen weitere Konzerte in Kanada und den USA.

„Blink-182“ trennte sich 2005, nachdem sich Bassist Mark Hoppus und Sänger Tom DeLonge zerstritten hatten. Die einstigen Freunde näherten sich erst 2008 nach dem Flugzeugabsturz von Drummer Travis Barker wieder an. Seine ehemaligen Band-Kollegen besuchten Barker regelmäßig in der Klinik und kamen sich dadurch wieder näher. (firstnews)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen