News vom

Emma Watson: Schauspielerei ist kein Muss

Emma Watson will sich ihre Filmrollen in Zukunft sehr sorgfältig aussuchen.

Sollte nichts Passendes dabei sein, so die 19-Jährige, würde sie lieber darauf verzichten, vor der Kamera zu stehen. In einem Interview mit der “Teen Vogue” sagte sie dazu: “Es ist nicht so, dass die Schauspielerei eine brennende Leidenschaft von mir wäre und es mir egal ist, was ich drehe. Solange sich nicht etwas anbietet, dass ich genauso gerne spiele wie ‘Hermine’, werde ich nicht mehr schauspielern.”

Emma Watson ist derzeit übrigens wieder weltweit als “Hermine Granger” in “Harry Potter und der Halbblutprinz” zu sehen. (firstznews/fr)







Ähnliche Nachrichten:








Letzte Nachrichten

Auch in den News

Snowden erhält kein Asyl in der EU thumbnail Snowden erhält kein Asyl in der EU

Das EU-Parlament hat ein mögliches Asyl für Edward Snowden abgelehnt. Die Verantwortung dafür tragen nach Angaben des Parlaments die Mitgliedsstaaten. Der ehemalige Whistleblower Edward Snowden darf nicht darauf hoffen, von seinem Exil in Russland nach Westeuropa zu gelangen. Wie bekannt wurde, hat das EU-Parlament Snowdens Antrag auf Asyl abgelehnt. Die Verantwortung dafür sollen nach Angaben […]

Mehr Nachrichten

Flughafen Schönefeld soll weiter genutzt werden thumbnail Flughafen Schönefeld soll weiter genutzt werden

Weitere Schlagzeilen