News vom

Erfreulicher Absatz im September für Mercedes-Benz

Erfreulicher Absatz im September für Mercedes-Benz © dpp

Absatzstärkster Monat in diesem Jahr

Stuttgart. Beim Autohersteller Daimler ist die Talfahrt bei den Autoverkäufen im September ins Stocken geraten. Insgesamt habe Mercedes-Benz Cars weltweit 114.300 Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz, AMG, smart und Maybach abgesetzt, berichtete das Unternehmen am Mittwoch. Im Vergleich zum  Vorjahresmonat sei das damit ein Minus von 7,0 Prozent, nach noch minus 13,2 Prozent im August. Damit habe die Pkw-Sparte von Daimler den bisher höchsten Absatz in diesem Jahr verzeichnet.

Im September seien 104.900 Pkw mit dem Stern an Kunden ausgeliefert worden, fünf Prozent weniger als noch im Vorjahr. Von der Marke smart seien 9.400 Autos abgesetzt worden, 18 Prozent weniger als im September des Vorjahres 2008.

Gründe für die vergleichsweise gute Entwicklung im September waren nach Angaben des Unternehmens neben der Einführung neuer Modelle auch die Zuwächse in der Asien-Pazifik-Region sowie eine Stabilisierung des Absatzes in Westeuropa und den USA.

Seit Jahresbeginn setzte Mercedes-Benz Cars nach eigenen Angaben insgesamt 825.600 Pkw ab, 16 Prozent weniger als noch im Vorjahr. (ij/ddp)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen