News vom

Essen: Reise-, Camping- und Fahrradmesse erfolgreich zu Ende gegangen

Essen: Reise-, Camping- und Fahrradmesse erfolgreich zu Ende gegangen ddp images/dapd/Volker Hartmann

Mehr als 90.000 Menschen hat es in diesem Jahr auf die Messen „Reise + Camping“ und „Fahrrad Essen“ gezogen. Pünktlich zum Saisonstart haben sie sich auf den parallel stattfindenden Messen über die schönsten Reiseziele informiert, Zelte, Caravans, Wohnmobile und Zubehör inspiziert und gekauft und die neuesten Produkte und Dienstleistungen rund ums Fahrrad auf sich wirken lassen.

Essen. Unter dem Motto „Reisen.Campen.Radfahren“ zeigten sich auf Nordrhein-Westfalens größter Reise- und einzigen Caravaning-Frühjahresmesse knapp 1.100 Aussteller aus über 40 Ländern. Fünf Tage lang präsentierten sie den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema Urlaubswelt. Neben den Informationsmöglichkeiten stieß auch das Angebot zum Einkaufen auf positive Resonanz. Medienberichten zufolge kaufte oder bestellte fast jeder zweite Besucher etwas auf der Messe.

„Die hohe Ordertätigkeit und auch das starke Interesse unserer Besucher spiegeln die starke wirtschaftliche Situation der Branche wider“, zitiert das Online-Portal lokalkompass.de den Geschäftsführer der Messe Essen, Egon Galinnis. Ihm zufolge liegt die gute Besucherresonanz auf dem hohen Niveau des Vorjahres: „Das zeigt einmal mehr, dass der Termin der Reise + Camping zum Saisonstart der absolut richtige ist.“

Auch die parallel dazu laufende Fahrradmesse „Fahrrad Essen“ kam bei den Besuchern gut an. Aufgrund der hohen Nachfrage fand sie in diesem Jahr zum ersten Mal an vier Tagen statt. Dabei präsentierten mehr als 230 Aussteller auf rund 16.000 Quadratmetern ihre neusten Produkte und Dienstleistungen rund ums Fahrrad.

Messe zum Ausprobieren: Pedelecs und E-Bikes Probe fahren

Ein besonderes Highlight für die Besucher bot zudem eine 2.500 Quadratmeter große Testfläche, auf der die neuesten Zweiräder Probe gefahren werden durften. Mit diesem Angebot wollte die „Fahrrad Essen“ der Tatsache Rechnung tragen, dass Pedelecs und E-Bikes schwer am Kommen sind. Jeder, der Lust hatte, konnte auf dem Testgelände aktiv werden und sein Wunschfahrrad testen.

Aufgrund der positiven Besucherresonanz werden die beiden Messen auch im kommenden Jahr wieder parallel zueinander stattfinden. Die Messe „Reise + Camping“ findet vom 19. bis 23. Februar 2014 statt, einen Tag später wird die „Fahrrad Essen“ ihre Tore für die Besucher öffnen.

 

 

 

 

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen