News vom

Etikettendrucker: Große Wirkung für kleine Unternehmen

Etikettendrucker: Große Wirkung für kleine Unternehmen Bild: © rdnzl - Fotolia.com

Wer ein Kleinunternehmen leitet, weiß, dass Arbeitsprozesse besonders kosten- und zeiteffizient gestaltet werden müssen, um am Markt erfolgreich mithalten zu können. Da in kleineren Unternehmen wenige Mitarbeiter im Verhältnis recht viele unterschiedliche Aufgaben erledigen müssen, die der Arbeitsalltag mit sich bringt, sollten sie genügend Zeit haben, die zentralen Arbeitsabläufe gewissenhaft auszuführen.

Wie der „SauerlandKurier“ online berichtet hat, können Etikettendrucker dabei ein kleines Hilfsmittel mit großer Wirkung sein. Denn gerade in Bereichen wie dem Handel, in der Logistik oder in der Lebensmittelbranche gehört das Kennzeichnen von Waren zum „Kleinkram“, der nebenbei erledigt werden muss. Etikettendrucker, wie sie unter anderem von der bci GmbH Daten und Prozessmanagement angeboten werden, erleichtern dies, da sie die Herstellung verschiedenster Etiketten automatisieren und somit eine Menge Zeit gegenüber der manuellen Herstellung einsparen.

Etikettendrucker ermöglichen es, innerhalb kurzer Zeit verschiedene Labels wie Versandetiketten, Adressaufkleber oder Barcodeetiketten zu erstellen. Dies kann bereits für Betreiber eines kleinen privaten Online-Shops eine große Hilfe sein. Welche Informationen auf dem jeweiligen Etikett erscheinen, entscheidet dabei einzig und allein der Nutzer des Etikettendruckers selbst. So kann beispielsweise ein Firmenlogo, die Sendungsnummer des Pakets oder auch ein Barcode gedruckt werden.

Arbeitserleichternd dürfte gerade auch für Kleinunternehmer die Tatsache sein, dass sich zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten in der sich stetig wandelnden Berufswelt immer stärker verbreitet. Sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber profitieren davon, denn beim Pendeln können Arbeitnehmer weder produktiv sein noch sich entspannen. Fällt dies weg, bedeutet dies zum einen Entlastung für den Arbeitnehmer und zum anderen mehr Produktivität des Angestellten für den Arbeitgeber.

Dies war auch eines der Ergebnisse des ersten österreichischen „Home & Mobile Office Day“, der am 13. Juni in Wien stattfand. Der sich wandelnde Arbeitsalltag in Verbindung mit kleinen, aber effizienten Bürohilfen bietet also auch gerade für kleinere Unternehmen gute Chancen, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und sich so erfolgreich am Markt etablieren zu können.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen