News vom

Fortschritte bei Verhandlungen zwischen Google und Twitter

In den vergangenen Tagen häuften sich die Spekulationen hinsichtlich einer möglichen Übernahme von Twitter durch den Suchmaschinengigant Google.

Bereits vor einem Monat eröffnete Google einen Account bei Twitter. Seitdem häufen sich die Gerüchte hinsichtlich des weiteren Vorgehens. So wurde bereits zum damaligen Zeitpunkt über ein mögliches Interesse hinsichtlich einer Übernahme debattiert. Nun scheint es zu ersten Fortschritten gekommen zu sein. Laut den Medienberichten würden sich die Verhandlungen zwischen Google und Twitter bereits am Ende befinden. Unter anderem soll es so in Kürze zu einem konkreten Ergebnis kommen. Derzeit ist noch unklar, wie viel Google für die Übernahme von Twitter bezahlen muss.

Experten gehen jedoch davon aus, dass es sich hierbei um eine Summe von etwa 250 Millionen US – Dollar handeln wird. Zudem scheint es sich auch bei einer Zusammenarbeit zwischen Google und Twitter um eine mögliche Lösung zu handeln. Sowohl Twitter als auch Google äußerten sich in den vergangenen Tagen noch nicht zu den einzelnen Spekulationen. (dtn/nf/Pixelio/dance photos.de)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten: