News vom

Geringe Kosten für Umstieg von Windows 7 auf Windows 8

Geringe Kosten für Umstieg von Windows 7 auf Windows 8 Geringe Kosten für Umstieg von Windows 7 auf Windows 8 © Timur Emek/dapd

Microsoft wird im Herbst dieses Jahres sein neues Betriebssystem auf den Markt schicken. Kunden sollen mit einer Upgrade-Aktion in den Genuss des neuen Systems kommen.

Im kommenden Herbst wird der US-Konzern Microsoft sein neues Betriebssystem auf den Markt bringen. Kunden sollen durch eine Upgrade-Aktion das neue System nutzen können. Nun hat Microsoft auch den Preis bekanntgegeben, der für das Upgrade von einem älteren auf die kommende Windows-Version 8 anfallen wird.

Demnach werden Nutzer, die von XP, Vista oder 7 auf das neue Betriebssystem Window 8 Pro wechseln, knapp 40 US-Dollar für das Upgrade zahlen müssen. In dem Preis ist das Windows Media Center bereits enthalten. Die Installation des neuen Betriebssystems muss über die Seite Windows.com gestemmt werden.

Die Upgrade-DVD, die im Handel zur Verfügung steht, soll insgesamt 70 Dollar kosten und ist damit deutlich teurer. Dem Unternehmen zufolge gelten die Preise bis Ende Januar 2013. PCs, die seit Juni 2012 gekauft wurden, können bis zu diesem Datum zum Preis von nur 15 Dollar auf Windows 8 Pro gebracht werden. Bislang nannte Microsoft noch keine Europreise.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen