News vom

Google Chrome Download: Der neue Google Browser

_blogs_wp-content_uploads_2008_09_google-chrome.jpg
Und wieder kommt was neues aus der Google Schmiede, Google kündigte gestern anlässlich des US- Feiertags den neuen Google Browser: Google Chrome an. Mit Google Chrome reiht sich ein weiterer Browser neben dem Internet Explorer, dem Firefox und dem Safari in die Browsergemeinde ein. Google Chrome soll heute im Laufe des Tages zum Download bereitstehen.

Der neue Google Browser soll Websites gegenüber bisherigen Browsern schneller aufrufen können und zudem komplexe Web-Anwendungen einfacher nutzbar machen. Der Vorteil soll darin liegen, dass dafür keine Software heruntergeladen werden muss. Google sein neuestes Stück kommt als Open-Source-Software Lösung, womit Dritte deren Code für sich anpassen können. Google Chrome soll nach eigenen Angaben stabiler und sicherer sein als die der Wettbewerber und ist mit einer leistungsstarken JavaScript-Engine ausgestattet.

Google will nun mit einem eigenen Web-Browser die Dominanz von Microsofts Internet Explorer, den es ja mittlerweile in der achten Version als Beta gibt, angreifen. Der neue Browser soll im Laufe des Tages, nach üblicher Google Manier in einer „Betaversion“ zum Download bereitstehen, teilte Unternehmenssprecher Stefan Keuchel mit. Da die neue Software in 100 Ländern weltweit gelauncht wird, ist in Deutschland erst am späten Nachmittag damit zu rechnen.

Update: Der Browser steht nun auf www.google.com/chrome zum Download bereit. In der ersten Version ist Chrome nur für Windows-Nutzer nutzbar.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:

    keine ähnlichen Beiträge gefunden