News vom

Kristen Stewart holt Schulabschluss nach

Kristen Stewart holt Schulabschluss nach Hält nun stolz ihr Hogh School Diploma in den Händen: Kristen Stewart. © Sparkle in the sun/flickr

Etwas später als ihre Altersgenossen hat Kristen Stewart nun endlich Zeit gehabt, ihren Schulabschluss zu machen. Mit Auszeichnung bestand die 19-jährige Schauspielerin den Abschluss an der High School und hält endlich nun ihr Diplom in den Händen.

Es ist vollbracht: „Twilight“-Star Kristen Stewart (19, „Bella Swan“) hat endlich ihren Highschool-Abschluss in der Tasche. Zwar hat sie das begehrte High School Diploma etwas später als ihre Schulkollegen geschafft, aber dafür stand die 19-Jährige in den letzten Jahren auch sehr häufig für verschiedene Filmprojekte vor der Kamera. Immerhin haben sich die Anstrengungen für sie gelohnt: Kristen Stewart bestand mit Auszeichnung.

Durch die Dreharbeiten zum dritten Teil von „Twilight“ namens „Eclipse – Bis(s) zum Abendbrot“, die derzeit im kanadischen Vancouver laufen, blieb der 19-Jährigen zwar keine Zeit für die Abschlussfeier – diese holte sie aber am Set mit ihren Kollegen nach. Denn wie es der Zufall will, macht auch ihre Filmfigur „Bella Swan“ in „Eclipse“ gerade ihren Schulabschluss, wie promiflash.de berichtet.

Dem Onlinedienst zufolge nutze Kristen Stewart ihre Chance und sagte währen der Schulabschlussfeier-Szene: `Hey, nur damit ihr es wisst, ich habe auch grade die Schule abgeschlossen und ich werde nur jetzt feiern können.´ Daraufhin habe die 19-Jährige Bilder gemacht wie sie es auch bei ihrer richtigen Feier getan hätte. Auch den Schauspieler, der „Bella Swan“ das Zeugnis überreicht, habe sie gebeten zurück zu kommen, ihr die Hand zu schütteln, und das Diplom zu überreichen, so promiflash.de weiter.

Kristen Stewart kann sich jetzt voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren

Nachdem die Schulstrapazen nun endlich überstanden sind, kann sich Kristen Stewart wieder voll und ganz auf ihre Rolle als „Bella Swan“ konzentrieren. Nach Abschluss der Dreharbeiten zu „Eclipse“, der in den USA am 30. Juni 2010 in die Kinos kommt, steht der Schauspielerin noch die vierte Verfilmung der Bestsellerreihe „Twilight“ von Jugendbuchautorin Stephenie Meyer namens „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“ bevor.

Mit ihrer Rolle als „Bella Swan“ gelang Kristen Stewart der internationale Durchbruch. Mit der Liebesgeschichte zwischen Vampir „Edward Cullen“ und der sterblichen „Bella Swan“ eroberten sowohl die 19-jährige Stewart als auch ihr Co-Star Robert Pattinson die Herzen der „Twilight“-Fans im Sturm. Mittlerweile ließ Kristen Stewart aber durchblicken, dass sie unbedingt andere Filmrollen zur Ablenkung brauche, weil ihr die „Twilight“-Reihe manches Mal zu viel wäre. So stand die 19-Jährige beispielsweise im Sommer für den Musikfilm „The Runaways“ – der Verfilmung des Lebens von Rockmusikerin Joan Jett – in Los Angeles vor der Kamera. (ba/firstnews)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen