News vom

Mallorca: Urlauberin stirbt an Schweinegrippe-Virus

P 16010528679 HighResAuf Deutschlands Lieblingsferieninsel Mallorca ist ein Mensch an der Schweinegrippe gestorben. Das teilte das spanische Gesundheitsministerium in Madrid mit.

Bei der Verstorbenen soll es sich um eine 33-jährige Nigerianerin handeln, die in einem Krankenhaus in Palma de Mallorca an den Folgen einer Infektion mit dem Schweinegrippe-Virus A (H1N1) erlegen ist.

Grund für das Ableben der in Madrid lebenden Frau waren Komplikationen während des Krankheitsverlaufs, so die Behörden. Nach Angaben der Bild-Zeitung sei die Frau am Sonntag, 12. Juli mit Atembeschwerden und Fieber in das Krankenhaus Son Llàtzer im Osten Palmas eingewiesen worden, wo sie am gestrigen Donnerstag verstarb.

Als zweites Todesopfer meldeten die Behörden einen 71-jährigen Mann, der am Donnerstag an einer Erkrankung mit dem Virus verstarb. Damit stieg die Zahl der Menschen, die in Spanien an dem Schweinegrippe-Virus verstarben, auf vier an. Gemeldet wurden in Spanien bereits 1.200 Infektionen mit dem Virus A (H1N1). (dtn/gr/Foto: Patrick Sinkel/ddp)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen