News vom

Michael Jacksons Kinder bekommen eigenen Schulhof

Michael Jacksons Kinder bekommen eigenen Schulhof Privatschule ausgeschlossen: Michael Jacksons Kinder werden auch in Zukunft vor der Öffentlichkeit geschützt. © Oliver Lang/ddp

Die Kinder von Michael Jackson werden auch künftig keine normale Schule besuchen. Oma Katherine entschied sich gegen die renommierte Buckley School in L.A.

Der Grund für diese Entscheidung ist, dass Michael Jacksons Mutter ihre Enkelkinder nicht dem Druck der Öffentlichkeit aussetzen möchte. Prince Michael, Paris und Prince Michael II alias Blanket werden auch weiterhin von zu Hause aus unterrichtet.

Laut “tmz.com” sollen Michael Jacksons Kinder aber dennoch nicht auf das richtige Schul-Feeling verzichten. Aus diesem Grund will die Jackson-Familie auch einen Schulhof und einen Volleyball-Platz für die Kinder bauen lassen. (gr/firstnews)

Anzeige:






Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

iPad Air 2: Beschichtung sorgt für Probleme thumbnail iPad Air 2: Beschichtung sorgt für Probleme

Fans von Apple müssen sich beim iPad Air 2 wohl auf längere Wartezeiten einstellen. So soll derzeit die Beschichtung für Probleme sorgen. Offenbar müssen sich Apple Fans beim iPad Air 2 auf längere Wartezeiten bei der Markteinführung einstellen. Wie jüngst bekannt wurde, kämpft der US-Konzern offenbar mit Problemen bei der Beschichtung des neuen Tablets. Aufgrund […]

Mehr Nachrichten

Leipzig: Erster Ebola-Patient in Deutschland gestorben thumbnail Leipzig: Erster Ebola-Patient in Deutschland gestorben

Weitere Schlagzeilen