News vom

Paris Hilton baut Villa für ihre Hunde

Paris Hilton hat für ihre Hunde auf dem Grundstück ihrer Hollywood-Villa ein eigenes Häuschen bauen lassen.

Die „Mini-Hündchen-Villa“ verfügt über eine Klimaanlage, eine Wendeltreppe, schwarze Kronleuchter und ist eine exakte Kopie von Paris eigenem Heim. Laut dem Onlinedienst „FemaleFirst.co.uk“ sagte die 28-jährige Hotelerbin dazu: „Ich liebe es, meine Hunde so zu behandeln, als wären sie meine eigenen Kinder. Ich muss zugeben, dass ich sie ein bisschen zu sehr verwöhnt habe, aber sie sind so süß. Ich liebe sie.“

Paris Hilton besitzt derzeit 13 Hunde. Sie beherbergt in ihrer Villa außerdem Hasen, Frettchen und einen Papagei. (firstnews/fr)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Warum Berlin mehr Dönerläden als Istanbul hat thumbnail Warum Berlin mehr Dönerläden als Istanbul hat

Der Döner ist inzwischen das Lieblings-Fast-Food der Deutschen. Die Idee eines findigen Imbissbesitzers das traditionelle Gericht „Döner Kebab“ in einem Fladenbrot zu servieren hat sich als so genial herausgestellt, dass es in der deutschen Hauptstadt mehr Dönerimbissstände gibt, als in der größten Stadt des Herkunftslandes des Gerichtes. Döner Kebab bedeutet wörtlich „drehender Spieß“. Im deutschen […]

Mehr Nachrichten

Werkzeughandel übers Internet nimmt stark zu thumbnail Werkzeughandel übers Internet nimmt stark zu

Weitere Schlagzeilen