News vom

Paris Hilton baut Villa für ihre Hunde

Paris Hilton hat für ihre Hunde auf dem Grundstück ihrer Hollywood-Villa ein eigenes Häuschen bauen lassen.

Die “Mini-Hündchen-Villa” verfügt über eine Klimaanlage, eine Wendeltreppe, schwarze Kronleuchter und ist eine exakte Kopie von Paris eigenem Heim. Laut dem Onlinedienst “FemaleFirst.co.uk” sagte die 28-jährige Hotelerbin dazu: “Ich liebe es, meine Hunde so zu behandeln, als wären sie meine eigenen Kinder. Ich muss zugeben, dass ich sie ein bisschen zu sehr verwöhnt habe, aber sie sind so süß. Ich liebe sie.”

Paris Hilton besitzt derzeit 13 Hunde. Sie beherbergt in ihrer Villa außerdem Hasen, Frettchen und einen Papagei. (firstnews/fr)

Anzeige:






Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Masern: Kleinkind in Berlin gestorben – Linke und Grüne lehnen Impfpflicht ab thumbnail Masern: Kleinkind in Berlin gestorben – Linke und Grüne lehnen Impfpflicht ab

Die seit Wochen anhaltende Masernwelle hat ein Todesopfer gefordert. Wie erst am gestrigen Montag bekannt wurde, ist bereits vergangenen Mittwoch ein Kleinkind im Alter von eineinhalb Jahren an der vielfach noch immer unterschätzen Virusinfektion gestorben. Berlins Gesundheitssenator Mario Czaja war der Überbringer der traurigen Nachricht und appellierte im Zuge dessen zum wiederholten Male an die […]

Mehr Nachrichten

De-Mail wird weiterhin nur enttäuschend genutzt thumbnail De-Mail wird weiterhin nur enttäuschend genutzt

Weitere Schlagzeilen