News vom

Paris Hilton baut Villa für ihre Hunde

Paris Hilton hat für ihre Hunde auf dem Grundstück ihrer Hollywood-Villa ein eigenes Häuschen bauen lassen.

Die „Mini-Hündchen-Villa“ verfügt über eine Klimaanlage, eine Wendeltreppe, schwarze Kronleuchter und ist eine exakte Kopie von Paris eigenem Heim. Laut dem Onlinedienst „FemaleFirst.co.uk“ sagte die 28-jährige Hotelerbin dazu: „Ich liebe es, meine Hunde so zu behandeln, als wären sie meine eigenen Kinder. Ich muss zugeben, dass ich sie ein bisschen zu sehr verwöhnt habe, aber sie sind so süß. Ich liebe sie.“

Paris Hilton besitzt derzeit 13 Hunde. Sie beherbergt in ihrer Villa außerdem Hasen, Frettchen und einen Papagei. (firstnews/fr)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Großteil der deutschen Internetnutzer bestellt online thumbnail Großteil der deutschen Internetnutzer bestellt online

24 Millionen Internetnutzer kauften im ersten Quartal ein Flugticket oder eine Bahnfahrkarte Die Mehrheit der deutschen Internetnutzer verwendet das weltweite Netz, um Waren und Dienstleistungen zu bestellen. Aus einer vom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) am Montag in Berlin vorgestellten Studie geht hervor, dass im ersten Quartal dieses Jahres rund 54 Millionen der […]

Mehr Nachrichten

Poker, eines der legendärsten und ältesten Kartenspiele thumbnail Poker, eines der legendärsten und ältesten Kartenspiele

Weitere Schlagzeilen