News vom

Public Viewing WM 2010: Düsseldorf – Termine und Orte

Public Viewing WM 2010: Düsseldorf – Termine und Orte Jubel-Stimmung: In Düsseldorf werden zahlreiche Fans zum Public Viewing in der ESPRIT arena erwartet. © Henning Kaiser/ddp

Die deutschen Fans können es kaum noch erwarten: Vom 11. Juni bis 11. Juli findet in Südafrika mit der Fußball WM 2010 die erste Fußball-Weltmeisterschaft auf afrikanischem Boden statt. Da zahlreiche Fußball-Fanatiker nicht die lange Reise ins Land am Kap der guten Hoffnung antreten wollen oder können, gibt es in Deutschland wieder zahlreiche Public Viewing-Gelegenheiten. Dort soll die Stimmung des Sommermärchens von 2006, als die Fußball WM im eigenen Land statt fand, wieder auferstehen.

Auch in Düsseldorf werden öffentliche Public Viewing-Plätze eingerichtet. Topnews.de stellt an dieser Stelle einige beliebte Public Viewing-Gelegenheiten zur WM 2010 in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt vor.

Die größte Public Viewing – Veranstaltung in Düsseldorf zur WM 2010 wird wohl in der Esprit arena stattfinden. Dort werden alle Spiele der deutschen Elf rund um Kapitän Philipp Lahm live übertragen. Bereits zur ersten Begegnung der deutschen Elf haben sich die Veranstalter ein großes Programm überlegt: Wenn die Mannschaft am Sonntag, den 13. Juni um 20:30 Uhr ins Turnier startet, können es sich die Fans laut Angaben auf der Esprit arena-Homepage entweder im Innenraum, auf dem Rasen der ESPRIT arena, oder auf einer der Tribünen bequem machen.

Wiederholung des Sommermärchens 2006 zur WM 2010

Übertragen werden die Live-Spiele den Angaben zufolge auf zwei fest-installierten Leinwänden sowie auf einer 100 Quadratmeter großen Leinwand vor der Sparkasse Düsseldorf-Tribüne.

-Anzeige-

WM Fanshop bei Amazon: Zur Ansicht…

Um sich auf das Fußball-Großereignis in den kommenden Wochen einzustimmen, können die Fans zuvor vor Ort noch einmal den Sönke Wortmann-Film „Deutschland – Ein Sommermärchen“ sehen. Eine Happy Hour von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr ermöglicht es den Fans, zwei Getränke im 0,5 Liter-Becher zum Preis von einem zu kaufen.

Düsseldorf: Public Viewing zur WM 2010 an der Rheinpromenade

Laut Veranstalter-Angaben kostet der Eintritt zum Public Viewing in der ESPRIT arena kostet 6 Euro für den Innenraum und 9 Euro mit Sitzplatz auf den Tribünen.

Wer das Public Viewing zur WM 2010 lieber in einem etwas kleineren Rahmen angehen möchte, kommt in Düsseldorf ebenfalls aus seine Kosten. Laut dem Portal virtualnights.com wird in den kommenden Wochen Public Viewing an der Rheinpromenade, in Kneipen und am am Burgplatz angeboten, wo sich hunderte von Fans zum gemeinsamen Anfeuern des deutschen Teams versammeln können. (ba)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben thumbnail Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben

Mit dieser Seite nutzen Sie eine optimale Plattform für sich, die jederzeit mit den neuesten, aktuellsten und wissenswerten Nachrichten aufwartet. Dabei werden sowohl nationale als auch internationale News aus den verschiedensten Bereichen zum besten gegeben. Neben wichtigen Themen wie Wirtschaft, Technik und Gesundheit kommt dabei auch das Freizeitvergnügen nicht zu kurz. So sorgen attraktive Informationen […]

Mehr Nachrichten

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Weitere Schlagzeilen