News vom

Schlag den Start: Gewinner ist diesmal der Promi Joey Kelly

Schlag den Start: Gewinner ist diesmal der Promi Joey Kelly Schlag den Start: Gewinner ist diesmal der Promi Joey Kelly © Michael Kappeler/ ddp

Der Freitagabend stand im Zeichen der ProSieben-Show „Schlag den Star“. Es war bislang die spannendste Ausgabe der Show, bei der sich der Promi Joey Kelly durchsetzen konnte.

Erneut stand der Freitagabend unter den Aufgaben der TV-Show „Schlag den Star“. Nachdem sich in den vergangenen Wochen die Kandidaten gegenüber den Prominenten durchsetzen konnten, holte sich am 12. November 2010 Joey Kelly den ersten Sieg. Als ehemaliges Mitglied der Kelly-Family widmete er sich in den vergangenen Jahren einer unglaublichen Sport-Karriere. 40 Mal lief der 37-Jährige den Marathon. 31 Mal nahm er an dem Ultramarathon teil.

Bei „Schlag den Star“ konnte sich Joey Kelly nur knapp gegenüber den 35 Jahre alten Michael Kaus durchsetzen. Der Gewaltpräventionstrainer aus Köln musste sich bei der Show als erster Kandidat dem Promi geschlagen geben.

Nachdem Kaus die ersten beiden Spiele für sich entscheiden konnte, verletzte er sich im dritten Spiel an der Rippe und musste Joey Kelly den Vortritt gewähren. Nachdem die Beiden während der Spiele immer wieder gleich auf waren, konnte sich Joey Kelly erst im letzten Spiel durchsetzen. Nachdem Michael Kaus als Verlierer die Ausgabe von „Schlag den Star“ verlassen musste, darf der nächste Kandidat um 100.000 Euro spielen.

Anzeige:






Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Formel 1: Mercedes vorzeitig Weltmeister – Hamilton siegt in Sotschi thumbnail Formel 1: Mercedes vorzeitig Weltmeister – Hamilton siegt in Sotschi

Schon im vierletzten Rennen der Formel-1-Saison 2014 ist die erste Entscheidung gefallen. Durch den erneuten Doppelsieg von Lewis Hamilton und Nico Rosberg steht Mercedes bereits vor den letzten drei Rennen als Konstrukteurs-Weltmeister fest. Bei der Premiere in Sotschi, wo nur 21 Autos an den Start gingen, weil das Team Marussia aus Respekt vor dem eine […]

Mehr Nachrichten

Google: Verlage sollen Einwilligung für alle Dienste erteilen thumbnail Google: Verlage sollen Einwilligung für alle Dienste erteilen

Weitere Schlagzeilen