News vom

Susan Sideropoulos erwartet ihr zweites Baby

Susan Sideropoulos erwartet ihr zweites Baby Beliebte Schauspielerin und bald zweifache Mutter: GZSZ-Star Susan Sideropoulos. © Sascha Schuermann/ ddp

Mit dieser Nachricht hätten ihre Fans so schnell wohl kaum gerechnet: „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Susan Sideropoulos, die seit rund zehn Jahren die Rolle der Verena Koch verkörpert, ist wieder schwanger. Erst im März 2010 wurden die 30-Jährige und ihr Mann Jakob Eltern des kleinen Joel. Im August dieses Jahres kommt nun bereits ein Geschwisterchen für den Einjährigen zur Welt.

Susan Sideropoulos zeigte sich im Interview mit RTL sehr erfreut darüber, dass ihr zweites Kind ein Sommerbaby wird. Allerdings hätten sie uns ihr Mann Jakob, mit dem die gebürtige Hamburgerin seit 2005 verheiratet ist, so schnell selbst noch nicht mir einem Geschwisterchen für Söhnchen Joel gerechnet. „Es war eine große Überraschung. Wir haben das nicht geahnt“, so die 30-Jährige, die sich gemeinsam mit ihrem Mann, ihrer Familie und Freunden sehr auf den weiteren Nachwuchs freut.

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, weiß die beliebte Schauspielerin bereits – will das Geheimnis aber vorerst noch für sich behalten. Auch ein Name für Baby Nummer 2 kristallisiere sich immer mehr heraus. Während sie bei Sohn Joel bereits lange vorher wussten, dass er so heißen wird und ihn auch im Bauch so anredeten, hatten sie beim zweiten Kind jedoch zwei Namen in der engeren Auswahl, wobei sich nun einer immer mehr durchzusetzen scheine.

Einen Ausstieg aus der RTL-Soap GZSZ scheint die 30-Jährige auch mit zwei Kindern nicht zu planen. Wie Susan Sideropoulos bereits verriet, erwartet ihre Serienfigur Verena Koch bei ihrer zweiten Schwangerschaft im Gegensatz zum ersten Mal kein Kind. Sie selbst sei gespannt, was sich die Drehbuchautoren nun für ihre Rolle einfallen ließen.

Kein GZSZ-Ausstieg geplant

In den Medien verbreitete sich die Nachricht von Susan Sideropoulos‘ erneuter Schwangerschaft heute schnell. Viele Magazine stellten bereits die Frage, ob die Schauspielerin es schaffen werde, zwei Kinder und ihre Karriere unter einen Hut zu bringen. Da die 30-Jährige vermutlich ausreichend Unterstützung von ihrem Ehemann und ihrer Familie erhält, dürfte es für die toughe Schauspielerin kein größeres Problem werden als für andere Mütter.

Zudem lassen sich in der heutigen Zeit viele Verpflichtungen bereits über das Internet erfüllen. So kann man über diverse Online Shops quasi alles für das Kind im weltweiten Netz bestellen, von der Erstausstattung bis hin zur Babynahrung.  Auch Windeln online bestellen ist gang und gäbe. Um Eltern den Alltag zu erleichtern, hat sich die Industrie bereits vieles einfallen lassen.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben thumbnail Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben

Mit dieser Seite nutzen Sie eine optimale Plattform für sich, die jederzeit mit den neuesten, aktuellsten und wissenswerten Nachrichten aufwartet. Dabei werden sowohl nationale als auch internationale News aus den verschiedensten Bereichen zum besten gegeben. Neben wichtigen Themen wie Wirtschaft, Technik und Gesundheit kommt dabei auch das Freizeitvergnügen nicht zu kurz. So sorgen attraktive Informationen […]

Mehr Nachrichten

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Weitere Schlagzeilen