News vom

Twitter-Inhalte von anderen Webseiten aus lesen

Twitter-Inhalte von anderen Webseiten aus lesen © Twitter

Ein neues Tool soll es bald ermöglichen, Twitter direkt von anderen Webseiten aus nutzen zu können. Die Funktion „@anywhere“ soll demnächst den Zugriff auf Beiträge in dem Micro-Bloggingportal erlauben, wie nun Twitter-Mitbegründer Biz Stone erklärt hat.

Um den Besuchern einer Internetseite den Service anbieten zu können, müssen laut ihm nur ein paar Zeilen Javascript in die Online-Präsenzen eingebaut werden. Auf den teilnehmenden Seiten werden dann diejenigen Personen, die in Texten erwähnt werden und die bei Twitter aktiv sind, mit einem Link dargestellt.

Wird der Mauszeiger über diesen Link bewegt, öffnet sich ein kleines Fenster, das den letzten Twitter-Beitrag (Tweet) dieser Person zeigt. Durch einen Klick auf den Link gelangt man zudem zu dem Twitter-Mitgliederprofil der genannten Person.

Teilnehmen werden laut Twitter unter anderem Ebay, Youtube, Amazon.com und die New York Times. cid/sm

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen