News vom

USA: Todesstrafe für mutmaßlichen Bombenleger gefordert

USA: Todesstrafe für mutmaßlichen Bombenleger gefordert USA: Todesstrafe für mutmaßlichen Bombenleger gefordert © Hans/Pixabay.com

Die USA haben die Todesstrafe für den mutmaßlichen Bombenleger von Boston gefordert. Dschojar Zarnajew werden vierfacher Mord, der Einsatz von Massenvernichtungswaffen und Körperverletzung in Hunderten Fällen vorgeworfen.

Dem mutmaßlichen Bombenleger von Boston droht die Todesstrafe. Wie aus aktuellen Berichten hervorgeht, soll Zarnajew nach den Forderungen des zuständigen Staatsanwalts zum Tode verurteilt werden. Neben vierfachem Mord werden Zarnajew der Einsatz von Massenvernichtungswaffen und Körperverletzung in Hunderten Fällen zur Last gelegt.

Justizminister Eric Holder bestätigte, dass er nach Abwägung von allen relevanten Tatsachen die Todesstrafe beantragen wird. Zarnajew soll an dem Terroranschlag bei einem Sportereignis am 15. April 2013 beteiligt sein. Er wurde daraufhin in insgesamt 30 Punkten angeklagt. Gemeinsam mit seinem Bruder Tamerlan soll er im Zielbereich des Boston Marathons zwei Sprengsätze gelegt haben.

Insgesamt drei Menschen kamen bei dem Anschlag ums Leben. Darüber hinaus wurden 260 weitere Personen zum Teil schwer verletzt. Einige Tage nach dem Anschlag kam Tamerlan bei einem Schusswechsel mit der Polizei ums Leben. Die mutmaßlichen Täter sollen zudem im Zuge ihres Fluchtversuchs einen Sicherheitsmann getötet haben. Nach tagelanger Fahndung wurde Zarnajew von der Polizei in Boston gefunden. Wie bekannt wurde, stammen die Brüder aus einer tschetschenischen Familie. Sie standen radikalen Islamisten offenbar nahe.

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen