News vom

Vatertag 2010: Google feiert Vatertag und Herrentag

Vatertag 2010: Google feiert Vatertag und Herrentag © Michael Urban/ ddp

Auch heute hat der Suchmaschinenbetreiber Google wieder ein spezielles Google Doodle erstellt. Nachdem die Mütter zum Muttertag 2010 geehrt wurden, nahm Google heute den Vatertag zum Anlass für ein besonderes Google Logo.

Während heute zu Christi Himmelfahrt und gleichzeitig am Vatertag tausende Väter und Nicht-Väter mit dem Bollerwagen und ausreichend Bier bei schlechten Wetter um die Häuser ziehen, ziert Google seine Startseite mit einem besonderen Google Logo anlässlich des Vatertags 2010.

Nicht überall in Deutschland ist der Vatertag als Vatertag bekannt, so wird der Vatertag in Ostdeutschland Herrentag genannt. In anderen Regionen in Deutschland wird der Vatertag auch Männertag genannt. Kurioserweise feiern mehr Nicht-Väter als Väter den Vatertag, dies ergeben verschiedene Statistiken und Umfragen.

Ursprünglich kommt der Vatertag oder Herrentag wie so oft aus den USA, wo dieser 1974 durch Präsident Nixon zum offiziellen Feiertag erklärt wurde. In den USA wird der Vatertag jedes Jahr am dritten Sonntag im Juni gefeiert. In Deutschland wird der Vatertag immer 40 Tage nach Ostern zu Christi Himmelfahrt gefeiert.







Ähnliche Nachrichten:








Letzte Nachrichten

Auch in den News

Haselnüsse: Angst vor Nutella-Krise wegen Ernteausfall wächst thumbnail Haselnüsse: Angst vor Nutella-Krise wegen Ernteausfall wächst

Durch den heftigen Frost im Frühjahr wurde die diesjährige Haselnussernte weitgehend ruiniert. Nun müssen sich Verbraucher bei Hanuta, Toffifee und Nutella möglicherweise auf höhere Preise einstellen. Die diesjährige Haselnussernte wurde durch den heftigen Frost im Frühjahr größtenteils ruiniert. Durch den Ernteausfall müssen sich Verbraucher nun möglicherweise auf höhere Preise bei Haselnussprodukten einstellen. Neben Hanuta sollen […]

Mehr Nachrichten

Europa League: Borussia Mönchengladbach nach Sieg in Sarajevo auf Gruppenphasen-Kurs thumbnail Europa League: Borussia Mönchengladbach nach Sieg in Sarajevo auf Gruppenphasen-Kurs

Weitere Schlagzeilen