News vom

Viele Kinder ohne Fahrradhelm unterwegs

Eltern sollten darauf achten, dass ihr Kind nicht ohen schützenden Fahrradhelm unterwegs ist. Verkehrsunfälle stünden bei Schulkindern an dritter Stelle der häufigsten Unfallursachen. 

Besorgnis erregendes Ergebnis: In Niedersachsen ist knapp jedes fünfte auf dem Fahrrad ohne Helm unterwegs. Wie eine Sprecherin der Techniker Krankenkasse (TK) am Montag in Oldenburg mitteilte, verzichteten fast 137.500 Kinder (17 Prozent) zwischen 3 und 13 Jahren auf diesen wichtigen Schutz.

Die Eltern rief sie daher dazu auf, ihre Kinder nicht ohne passenden Schutzhelm loszuschicken. Verkehrsunfälle belegten bei Schulkindern den dritten Platz der häufigsten Unfallursachen. Weiter unterstich die Sprecherin: «Fahrradfahren birgt ein hohes Unfallrisiko, das von vielen Eltern und Jugendlichen unterschätzt oder nicht ernst genommen wird.»

Beispielsweise fahre bei den Sieben- bis Zehnjährigen laut der aktuellen Erhebung jeder Fünfte und bei den 11- bis 13-Jährigen sogar jeder Zweite ohne Helm. Es sei dennoch erfreulich, dass immerhin 90 Prozent der Vorschulkinder die schützende Kopfbedeckung trügen. (ddp/dtn/ba)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben thumbnail Mit dem Lottogewinn die eigene verrückte Geschichte schreiben

Mit dieser Seite nutzen Sie eine optimale Plattform für sich, die jederzeit mit den neuesten, aktuellsten und wissenswerten Nachrichten aufwartet. Dabei werden sowohl nationale als auch internationale News aus den verschiedensten Bereichen zum besten gegeben. Neben wichtigen Themen wie Wirtschaft, Technik und Gesundheit kommt dabei auch das Freizeitvergnügen nicht zu kurz. So sorgen attraktive Informationen […]

Mehr Nachrichten

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Weitere Schlagzeilen