News vom

Wetter: Unwetter im Westen und Südwesten Deutschlands erwartet

In kürzester Zeit können bis zu 25 Liter Regen pro Quadratmeter fallen

Unwetterwarnung für den Südwesten und Westen Deutschlands: Am heutigen Donnerstag muss in diesen Regionen häufig mit schweren Gewittern gerechnet werden. Örtlich können diese unwetterartige Regenfälle, Hagel und schwere Sturmböen mit sich bringen. Dabei können in kürzester Zeit bis zu 25 Liter Regen pro Quadratmeter fallen.

Die Gewitterfront zieht bis Samstag ostwärts über Deutschland. In den nächsten Tagen wird es dann deutliche Kühler: Laut Deutschen Wetterdienst sorgt die von Westen auf Deutschland übergreifende Kaltfront in den kommenden Tagen für Abkühlung und wechselhaftes Wetter bei Höchsttemperaturen um die 20 Grad. (dts/ba/Foto: Joerg Koch/ddp)

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung thumbnail Social Media als optimaler Bereich für die perfekte Werbung

Der Besuch dieser Seite beschert einem ein optimales Nachrichtenportal, mit dem sich immer auf dem Laufenden halten kann, was die unterschiedlichsten Themen deutschlandweit oder auch auf der ganzen Welt betrifft. Top News aus den verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Auto und Sport stehen dabei jederzeit zur Verfügung und auch unterhaltsame Geschichten aller Art sowie […]

Mehr Nachrichten

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Weitere Schlagzeilen