News vom

Wirtschaft fordert neue Entlastungen

Am bevorstehenden Mittwoch trifft sich die Bundeskanzlerin Merkel mit den Spitzen der deutschen Wirtschaft. Schon heute ist offensichtlich, dass diese weitere Entlastungen fordern.

Im Fokus der Wirtschaftsvertreter stehen vor allem die Erleichterungen hinsichtlich der Arbeitskosten. So sollen die Unternehmen nach den Angaben von Dieter Hundt, dem Präsident der Arbeitgeber, von den Sozialleistungen in Verbindung mit dem Kurzarbeitergeld befreit werden. Diese Befreiung soll sich nach Vorstellungen der deutschen Wirtschaft bis 2010 erstrecken. Bereits in den vergangenen Tagen bestätigte der Arbeitsminister der Bundesrepublik, Olaf Scholz, dass alle Vorschläge der Arbeitgeber geprüft werden sollen. Auf diesem Weg sollen weitere Entlassungen in den Unternehmen vermieden werden.

Ausgehend von dem BDI wurde jedoch bereits bestätigt, dass die Mehrheit der Unternehmen ein weiteres Konjunkturpaket von Seiten der Regierung ablehnt. Neben dem Treffen mit der Wirtschaftsspitze soll es auch hinsichtlich der Finanzunternehmen im Land zu weiteren Beratungen kommen. Im Fokus dieser Gespräche stehen die toxischen Wertpapiere der Banken. Durch die einzelnen Gespräche sollen laut Bundeskanzlerin Merkel Möglichkeiten konkretisiert werden, die dazu führen, dass der wirtschaftliche Abschwung gebremst werden kann. (dtn/nf/Pixelio/gerd-altmann(geralt))

Anzeige:




Ähnliche Nachrichten:




Anzeige

Rost entfernen leicht gemacht


Letzte Nachrichten

Auch in den News

Kreta – Eine Traumdestination im Wandel thumbnail Kreta – Eine Traumdestination im Wandel

Wer sich nach einem bezahlbaren Sommerurlaub umsieht, der wird spätestens seit den politischen Unruhen in der Türkei und im Norden Afrikas verstärkt im südeuropäischen Raum schauen. Eine Insel, die neben den Traumstränden Spaniens und der Südküste Frankreichs oft in Vergessenheit gerät, ist die griechische Insel Kreta. Die fünftgrößte Mittelmeerinsel lockt in den letzten Jahren immer […]

Mehr Nachrichten

Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen thumbnail Warum immer mehr Raucher zur E-Zigarette greifen

Weitere Schlagzeilen